Neuigkeiten

14.02.2020, 10:24 Uhr
Parksituation in Bulmke
Die Beschwerden und Nöte der Bürgerinnen und Bürger in Bulmke bezüglich der Parkmöglichkeiten im Bereich der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung hat die CDU-Bulmke aufgenommen und mögliche Lösungswege erarbeitet.
Die Beschwerden beziehen sich auf den hohen Parkdruck für die Anwohner, die Schwierigkeiten beim Verlassen von Hof- und Parkflächen und natürlich auch auf die Probleme der Fachhochschüler, die täglich verzweifelt nach einem Platz für ihr Auto suchen.

„Obwohl die Fachhochschüler durch Fahrgemeinschaften versuchen den Parkdruck zu verringern, reicht der Platz im direkten Umfeld der Fachhochschule bei weitem nicht aus“, weiß Birgit Lucht, Vorsitzende der CDU-Bulmke, aus eigenen Beobachtungen, zu berichten. Die Lösungsvorschläge seitens der CDU-Bulmke werden der Verwaltung  in Kürze bei einem Ortstermin vorgestellt.

„Wir können uns einige Möglichkeiten zur Verringerung des Parkdrucks vorstellen. So halten wir zum Beispiel das Umsteigen auf andere anzubietende Mobilitätslösungen (E-Scootern und Bike-Stationen) für möglich“, erläutert Birgit Lucht.

Wir freuen uns, dass die Verwaltung unsere Hinweise aufgenommen hat und bereit ist gemeinsam mit uns Lösungen zu finden. Nach diesem Schritt muss dann die Kommunikation und Zusammenarbeit mit der Fachhochschule erfolgen.

Nächste Termine

Weitere Termine